Facts & History

Bau 1885 als Waldschlössli vom Rocca
Umbenennung 1983 in Waldhaus am See
das Wort „See“ verspricht Erholung und Ruhe
Direktion 1983 - 2014 Claudio Bernasconi
2011 - 2014 mit Sohn Sandro Bernasconi
   Seit November 2014 Sandro Bernasconi
Umbau 1995 für CHF 9'000’000
2003 für CHF 500’000
2009 Ski-/Velo Raum
2011 Küche
2013 grosse Renovation. 11 neue Zimmer, 25 neue Bäder, alles neue Betten, Eingangsbereich, Speisesaal und Aufenthaltsraum
Lage einziges Hotel direkt am See, 5 Gehminuten vom Bahnhof, einzigartige Aussicht und ruhige Lage
Hotelkategorie *** Sterne Superior
Zimmer 34 Doppelzimmer 9 Einzelzimmer
2 Studios 2 Familienzimmer
3 Wohnungen/Suiten
Kategorien

Einzelzimmer
Einzelzimmer See
Doppelzimmer
Doppelzimmer See
Doppelzimmer Comfort
Doppelzimmer Comfort See
Familienzimmer

Ausstattung Dusche oder Bad, WC, Safe, Minibar, Haartrockner, Radio, Telefon mit eigener Telefonnummer sowie TV mit DVD-Player
Infrastruktur Restaurant, Whisky-Bar "Devil's Place", Whisky-Shop, Weinkeller „Cave Waldhaus“, Aufenthaltsraum, Wellness (Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Solarium, Massagen) Ski- bzw. Fahrradraum, Parkplatz und Garage
Mitarbeiter 35 in 4 Abteilungen

Bauernbuffet, Wildwochen, Spezialabend mit einem Gastland, verschiedene Fondues, Weindegustationen, grösste Whisky-Bar der Welt mit einem Eintrag im Guinessbuch der Rekorde, Weinkeller mit über 50'000 Flaschen, begehbarer Humidor