Fakten & Geschichte

Hotelkategorie 3 Sterne Superior

Das Hotel Waldhaus am See verfügt über 101 Betten in 50 Zimmer, aufgeteilt in 9 Einzelzimmer, 35 Doppelzimmer, 2 Familienzimmer und 4 geräumige Wohnungen/Suiten, welche im November 2013 teilsaniert und im November 2019 komplett saniert wurden.

Vision & Mission  

Ein Wahrhaft Charakteristisches Und Authentisches Team, Welches Die Liebe Zum Gast Und Zum Detail Tag Für Tag Zelebriert. Für Uns Ist Es Ein Privileg Ihnen Unvergessliche Augenblicke Bereiten Und Eine Unausgesprochene Verbindlichkeit Seit 1885 Schaffen Zu Dürfen. Es Ist Nicht Nur Unser Beruf Es Ist Eine Berufung.

Lage

Einziges Hotel Direkt Am See, 5 Gehminuten Vom Bahnhof, Einzigartige Aussicht In Richtung Maloja, Ruhige Lage

Spezialitäten

Bauernbuffet, Wildwochen, Pastabuffet, Verschiedene Fondues, Grösste Whisky-bar Der Welt Mit Einem Eintrag Im Guinnessbuch Der Rekorde, Begehbarer Humidor, Weinkeller Mit Über 1’000 Flaschen

Infrastruktur

Restaurant, Whisky-bar "Devil's Place", Whisky-shop, Weinkeller „cave Waldhaus“, Sela Guardalej, Alpine Spa ((Whirlpool, Erlebnisdusche, Sauna, Dampfbad Und Infrarot-kabine), Ski- Bzw. Fahrradraum, Parkplatz Und Garage

Zimmerkategorien

15 Doppelzimmer See;
7 Doppelzimmer See Comfort
8 Doppelzimmer;
6 Doppelzimmer Comfort
4 Einzelzimmer See;
5 Einzelzimmer
2 Familienzimmer
2 Wohnungen/Suiten

Ausstattung

Dusche oder Bad, WC, Safe, Minibar, Wasserkocher, Haartrockner, Radio, Telefon mit eigener Telefonnummer sowie LED-TV, gratis Wifi

35 Mitarbeiter mit Ganzjahresverträgen

Gastgeber/Team

Our gallery

Grid Gallery Slide

Bau 

1885
als Waldschlössli vom Rocca 

Umbenennung 
1983
in Waldhaus am See 
das Wort „See“ verspricht Erholung und Ruhe 

Direktion 

1983 – 2014
Claudio Bernasconi  

2011 – 2014
mit Sohn Sandro Bernasconi 

2014 – 2019
Seit November 2014 alleiniger Direktor Sandro Bernasconi, welcher seit August 2019 durch die Vizedirektorin & Operation Managerin Anni Frey unterstützt wird.

Umbau/Investitionen 

1995
CHF 9’000’000

2003
CHF 500’000 

2009
Ski-/Velo Raum 

2011
Küche 

2013
grosse Renovation: 11 vollständig sanierte Zimmer und 25 Bäder, neue Betten, sanierter Eingangsbereich, Speisesaal und Aufenthaltsraum. 

2019
CHF 3’000’000
Vollständige Sanierung des Wellnessbereichs, weitere 25 Zimmer inkl. 20 Bäder, Vergrösserung der Fensterfront im Restaurant und des Sela Quardalej, wie auch die Sanierung des gesamten Bodenbelags im Restaurant, der Halle und den Korridoren. 

Geschichte

Bau 

1885
als Waldschlössli vom Rocca
 

Umbenennung 
1983
in Waldhaus am See 
das Wort „See“ verspricht Erholung und Ruhe
 

Gastgeber

 

seit 1983 Claudio Bernasconi

seit 2011 Sandro Bernasconi

Umbau
 

1995
CHF 9’000’000

2003
CHF 500’000

2009
Ski-/Velo Raum

2011
Küche

2013
CHF 2’200’000 (grosse Renovation. 11 neue Zimmer, 25 neue Badezimmer, 105 neue Betten, Eingangsbereich, Speisesaal und Sela Guardalej)

2015
CHF 140‘000 Umgestaltung Fonduestübli, Lüftung Whisky – Bar, neue Abwaschstrasse, diverse kleinere Renovationen

2016
Rennovation 17 neue Zimmer

2017
Vergrösserung der Bar

2019
CHF 3’000’000
Komplette Erneuerung vom Alpine Spa, 25 Zimmer, Vergrösserung der Fensterfront im Restaurant sowie diverse kleinere Renovationen

Lade...